Information zur Verwendung von Cookies

Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite, um unseren Usern ein besseres Service und Weberlebnis anbieten zu können. Die nachfolgende Information illustriert im Detail die Kategorie von Cookies, die wir verwenden, unsere Absichten und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können.

Was sind Cookies?

Cookies sind Textdateien, die Informationspakete enthalten, die jedes Mal im Browser oder im mobilen Endgerät des Users installiert werden, sobald eine Website mittels Browser aufgerufen wird. Während jedes nachfolgenden Besuchs, sendet der Browser diese Cookies an die Website von der sie ursprünglich stammen oder an eine andere Seite. Cookies gestatten Websites Informationen zu speichern, so dass eine einfache und schnelle Navigation gewährleistet wird.
Diese Website verwendet ausschließlich technische Cookies, welche ohne Ihr Einverständnis eingesetzt werden können, da sie absolut notwendig sind, um unser Service fehlerfrei anzubieten. Nachfolgend finden Sie die Beschreibung jedes Cookie-Typs, der auf unserer Seite verwendet wird.

Technische Cookies

Hierbei handelt es sich um Navigations- oder Session-Cookies. Dieser Cookie-Typ ist notwendig, um die fehlerfreie Funktion bestimmter Bereiche der Website zu garantieren. Cookies dieser Kategorie inkludieren sowohl permanente als auch Session-Cookies. Ohne diese Cookies kann die korrekte Funktion der Website bzw. bestimmter Teile davon, nicht gewährleistet werden. Aus diesem Grund werden sie, unabhängig von den User-Einstellungen, kontinuierlich eingesetzt. Cookies dieser Kategorie werden immer an unsere Domain gesendet.

Analytische Cookies

Diese Cookies werden eingesetzt, um Informationen über das Browse- und Navigationsverhalten des Users auf der Website zu erhalten. Der Seitenbesitzer verwendet diese Information für statistische Analysen, um so die Seite und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Außerdem überwachen die Cookies die korrekte Funktionsweise der Seite. Dieser Cookie-Typ sammelt in anonymisierter Form Daten über die Useraktivitäten auf der Website, wie User auf die Seite gelangen und welche Unterseiten sie besuchen. Cookies dieser Kategorie werden an die Seite selbst oder an Seiten Dritter gesendet.

Wie Sie Cookies deaktivieren können

Die Mehrheit der Browser gestattet die Deaktivierung von Cookies auf Ihrem Computer indem das Akzeptieren von Cookies blockiert oder eine Warnung zur Cookie-Verwendung ausgegeben wird. Sollte der User allerdings Cookies eliminieren oder blockieren, so wird verhindert, dass benutzerdefinierte Einstellungen wiederhergestellt werden und zudem unsere Fähigkeit das Usererlebnis zu personalisieren erheblich eingeschränkt.

Wie Sie Cookie-Einstellungen ändern:

Internet Explorer 9

• Öffnen Sie Internet Explorer
• Klicken Sie auf Werkzeuge
• Öffnen Sie “Sicherheit” und klicken Sie anschließend auf “Cookies löschen”
• Markieren Sie das Kästchen “Cookies” und anschließend “Löschen”
• Klicken Sie im Menü auf “Sicherheit”
• Wählen Sie “Chronik löschen”
• Wählen Sie die Option für Cookies und klicken Sie anschließend auf “Löschen”

Internet Explorer 8

Als Alternative bietet Internet Explorer 8 die Funktion des privaten Surfens, welche den Usern gestattet im Internet zu navigieren ohne Spuren (wie z.B. Cookies) der besuchten Seiten zu hinterlassen. Um privates Surfen zu aktivieren:
• Klicken Sie auf “Sicherheit” im Werkzeug-Menü
• Wählen Sie “Privates Surfen”
• Schließen Sie Internet Explorer 8 und alle Fenster des Windowsexplorers
• Klicken Sie auf “Start”, “Ausführen”, geben Sie “inetcpl.cpl” ein und klicken Sie anschließend auf “Akzeptieren”
• Klicken Sie auf “Allgemein”, dann auf “Löschen” unter “Navigationsverlauf” im Feld “Interneteinstellungen”
• Im Feld “Navigationsverlauf” klicken Sie auf “Cookies löschen”
• Klicken Sie im Feld “Cookies löschen” auf “Ja”
Alle anderen Versionen von Internet Explorer speichern Cookies an unterschiedlichen Orten, abhängig von der Browserversion und dem Microsoft Windows Betriebssystem. Die beste Methode, um Cookies aufzuspüren und zu löschen ist, den Internet Explorer zu schließen und anschließend den Windows Explorer zu öffnen, um nach dem Ordner “Cookies” zu suchen.

Google Chrome

• Klicken Sie auf das Icon “Einstellungen” im oberen rechten Bereich des Menüs
• Wählen Sie “Einstellungen” aus
• Im unteren Bereich der Seite klicken Sie auf “erweiterte Einstellungen anzeigen”
• Im Bereich “Privatsphäre/Datenschutz” klicken Sie auf “Inhaltseinstellungen”
• Um Cookies zu deaktivieren, konfigurieren Sie jene Seiten, die keine Daten sammeln dürfen (als Alternative können Sie alle Cookies löschen, die während eines bestimmten Zeitraums erstellt wurden, indem Sie im Drop-down Menü auswählen)
• Wählen Sie “Downloadverlauf löschen”, um alle Dateien, die downgeloadet wurden, zu eliminieren
• Wählen Sie “Cache löschen”, um alle Websites, die im Cache gespeichert wurden, zu löschen
• Sie können außerdem gespeicherte Passwörter (die zur Anmeldung bei diversen Webseiten benötigt werden) und Informationen aus der Eingabe von Formularen (wie Vor- und Zuname) löschen
• Klicken Sie auf den “Navigationsdaten” Button
• Klicken Sie auf den “Schließen” Button

Mozilla Firefox

• Klicken Sie im oberen Bereich des Firefox-Fensters auf den Button “Firefox” und wählen Sie “Optionen”. Anschließend klicken Sie auf “Privatsphäre/Datenschutz Einstellungen”
• Im Feld “Cookies” klicken Sie auf “Cookies anzeigen”
• Um einen Cookie zu löschen, klicken Sie den betreffenden Eintrag in der Liste an und klicken anschließend auf den Button “Cookie entfernen”
• Um alle Cookies zu löschen, klicken Sie auf “alle Cookies entfernen”
• Im Drop-down Menü klicken Sie auf die Unterkategorie “Einstellungen”
• Wählen Sie den Tab “Sicherheit”
• Klicken Sie auf den Button “Cookies anzeigen”
• Wählen Sie aus der Liste jene Cookies, die Sie eliminieren möchten
• Klicken Sie auf den Button “Löschen”
Safari 1.0 (MacOS X)
• Wählen Sie im Drop-down Menü die Unterkategorie “Einstellungen”
• Wählen Sie den Tab “Sicherheit”
• Klicken Sie auf den Button “Cookies anzeigen”
• Wählen Sie aus der Liste jene Cookies, die Sie eliminieren möchten
• Klicken Sie auf den “Löschen” Button

Google Analytics

Diese Website verwendet Google Analytics, ein Webanalyse-Tool, das von Google Inc. Zur Verfügung gestellt wird. Google Analytics verwendet Cookies, die Textdateien, welche auf Ihrem Computer gespeichert werden, um die Analyse des Userverhaltens auf der betreffenden Website zu unterstützen. Die dabei vom Cookie generierte Information über den User dieser Website (inklusive IP-Adresse) wird von Google übertragen und auf den Servern in den USA archiviert. Google verwendet diese Daten mit dem Ziel den Gebrauch der jeweiligen Website zu evaluieren, indem Informationen über die Website- und Internet-Aktivitäten gesammelt bzw. andere damit in Verbindung stehende Services zur Verfügung gestellt werden. Google po703) kann diese Informationen an Dritte weitergeben, immer dann, wenn es das Gesetz verlangt bzw. wenn diese Dritte Information auf einem Google Account verarbeiten. Google wird Ihre IP Adresse nie mit weiteren Informationen, die Google zur Verfügung stellt, in Verbindung bringen. Sie können der Verwendung von Cookies widersprechen indem Sie diese Option in den Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Beachten Sie allerdings, dass wenn Sie diese Option auswählen, einige Funktionen der Website nicht korrekt durchgeführt werden können. Indem Sie diese Website verwenden, erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.